Active Server Pages - Programmierung dynamischer by Jorg Krause

By Jorg Krause

Mit energetic Server Pages (ASP) hat sich Microsoft daran gemacht, mehr Dynamik ins net zu bringen. Statt Nutzern zuzumuten, sich mit Perl, CGI oder JavaScript herumzuschlagen, ist ASP die versatile Lösung für dynamisch generierte Seiten aus einer Hand. Mit Microsoft energetic Server Pages hat Jörg Krause jetzt ein Buch vorgelegt, das sich insbesondere an fortgeschrittene Programmierer und Administratoren wendet. Krause beginnt mit einem Grundkurs in HTML. Wem das nutzen soll erschließt sich allerdings nicht so richtig, denn wer sich an die folgenden Beispiele machen will, der sollte schon mehr als die Grundlagen von HTML beherrschen. Danach kommt Krause allerdings schnell zur Sache und geht in medias res der ASP-Entwicklung. Besonders auf die Möglichkeiten der Datenbank-Verbindung mittels ASP legt er besonderes Augenmerk. Damit ist er voll auf Microsofts Linie, ASP als Frontend-Technologie für die Backoffice-Familie zu etablieren. Das Buch glänzt insbesondere durch die zahlreichen und ausführlich dokumentierten Beispiele, angefangen bei kleineren Logdateien bis hin zu einer E-Commerce-Lösung, in diesem Fall einem Warenkorb. Auch die Schnittstellen zu Datenbanken werden intestine beschrieben. Die Stärke dieses Buches liegt in seiner Ausrichtung auf ganz praktische Probleme und deren Lösungen. Damit eignet es sich hervorragend für all jene, die ASP nicht nur als eine neue Servertechnologie unter vielen verstehen wollen, sondern die Eleganz der möglichen Lösungen zu schätzen wissen. Dabei erfordert Microsoft energetic Server Pages allerdings schon eine Menge an technischem Hintergrundverständnis. Belohnt wird derjenige, der sich die Stärken von ASP zunutze macht und damit auch den Responsezeiten seines Servers ein Tuning verpaßt. --Marcus Polke Amazon.de Wer nicht nur eine umfassende Einführung in energetic Server Pages sucht, sondern auch zuarbeitende Techniken von HTML über SQL bis ADO im Zusammenhang mit ASP verstehen will, findet all dies bei lively Server Pages alles intestine aufbereitet. Die dritte Auflages dieses Klassikers wurde überarbeitet und erweitert -- mehr als 1.000 Seiten Einführung, Einsatzbeschreibung und Vertiefung. Hinzugekommen ist etwa der vergrößerte Abschnitt zur Datenbankprogrammierung mit ADO 2.6 und ein neuer Installationsteil samt home windows XP. Mit dabei nun auch XML-Technologie. Nicht nur für Einsteiger und nicht nur für Profis, denn wer Vorerfahrung hat, kann Teile überspringen und dennoch im Zweifelsfall nachschlagen. Krauses Startpunkt ist quickly bei Null, für rookies erklärt er in den Grundlagen mal eben net, Protokolle und Netzwerkterminologie, gefolgt vom Entwicklungswerkzeug visible InterDev. Nach der Einführung und set up von ASP folgt Web-Basiswissen von HTTP bis XML für Software-Entwickler. Der Einstieg in die Programmierung wird mit VBScript, Jscript und ASP vollzogen. Der zweite Haupteil schließt mit Spracherweiterungen und Praxisanwendungen. Richtig zur Sache geht es im dritten Buchteil: professionelle Programmierung, Datenbanken (SQL), entry und die ActiveX info item (ADO) mit einem Finale aus erweiterter Programmierung und praktischem ASP-Einsatz. Zuletzt die Referenzen zu VBScript und ADO und ein Stichwortverzeichnis. Auf der beiliegenden CD-ROM findet gibt es alle Scripte aus dem Buch -- vorgeschrieben, direkt einsetzbar. Jörg Krause beantwortet mit seinem Buch so ziemlich jede Frage zu ASP und macht es für das in depth Lernen und in der Praxis unentbehrlich. Webdesigner, Quereinsteiger, Programmierer und fortgeschrittene Programmierer finden hier wirklich alles zu ASP in einem Buch. --Wolfgang Treß

Show description

Read or Download Active Server Pages - Programmierung dynamischer datenbankgestuetzter Webseiten PDF

Similar microsoft books

77-422 Microsoft PowerPoint 2013 (Microsoft Official Academic Course Series)

The Microsoft reliable educational path textbook, PowerPoint 2013, examination 77-422, is designed to assist your scholars organize to earn this significant credential, Microsoft workplace professional (MOS) certification. Our MOAC software, in response to an analogous curriculum because the MOS Exam, builds at the abilities today’s scholars have to prevail either within the lecture room and of their careers.

Microsoft Office Outlook 2003 inside out

Microsoft place of work Outlook 2003 - inside of Out - reference publication

Microsoft Office Project 2007 Step by Step

The wonderful means to benefit Microsoft workplace venture 2007--one step at a time! paintings at your individual velocity in the course of the effortless numbered steps, perform documents on CD, necessary tricks, and troubleshooting find out how to grasp the basics of operating with the newest model of workplace undertaking, together with info at the new, easy-to-use situations and reporting gains.

Word Processing with Word

This useful textbook covers all you want to learn about note processing. studying Made easy books offer you abilities with out frills. they're matched to the most skills, and written via skilled lecturers and authors to make frequently tough topics uncomplicated to benefit. each publication is designed rigorously to supply bite-sized classes matched on your wishes.

Additional info for Active Server Pages - Programmierung dynamischer datenbankgestuetzter Webseiten

Sample text

Ergänzt wird die Skriptsprache durch Komponenten, die speziell auf die Programmierung des Webservers und des Betriebssystems ausgerichtet sind.

Wenn ein Entwicklungssystem zur Verfügung steht, auf dem der IIS installiert ist, bietet sich diese Trennung nicht unbedingt an. Hier können Sie im Master-Mode arbeiten und VID greift damit direkt auf das Stammverzeichnis des Webservers zu. Wenn der Webserver sich entfernt, sich also im Internet befindet, wird natürlich bei jeder Änderung eine Verbindung aufgebaut. Um lokal ein Web zu testen, ist der Master Modus einfacher zu handhaben, da bei jedem Test ein Schritt entfällt. Generell wird die Arbeit stark vereinfacht, wenn Sie die schon gegebenen Empfehlungen bezüglich des Entwicklungssystems einhalten.

RETR fordert die Übertragung an und mit DELE löscht der POP3-Client schließlich die Daten vom Server. Sicherheitsbedenken sollte man bei dieser Art der Übertragung nicht haben. Es hilft auch nicht, die E-Mail selbst mit PGP – Pritty Good Privacy, ein bekanntes und weit verbreitetes Verschlüsselungsprogramm für E-Mail – zu verschlüsseln, denn Kennwort und Name gehen trotzdem im Klartext über das Netz. Der Empfänger kann, wenn er eine fremde E-Mail abruft, mit dem Inhalt zwar nichts anfangen, aber die Post ist vernichtet.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 32 votes